Pfarramt Dapfen
MartinskircheMartinskirche Dapfen
Evangelisches Pfarramt Dapfen
Hahn

    Herzlich willkommen  



Die Bildergalerie unserer Kirchengemeinde finden Sie hier
Die Termine unserer Kirchengemeinde finden Sie hier




            

27. Dapfener Eiermarkt 

Vom Sonntag Invokavit an ist wieder der
Wasseralfinger Kreuzweg von Sieger Köder
in der Martinskirche Dapfen ausgestellt.



Eiermarkt und Kreuzweg-Führungen vom 10.03.19 bis zum 20.04.19:
Montag – Freitag 12.00 – 17.00 Uhr
Samstag + Sonntag 11.00 – 17.00 Uhr

Führungen und Eiermarktbesuche sind sehr gerne auch zu anderen Zeiten
nach telefonischer Absprache (07385/1010) möglich.


Es erwartet Sie eine Vielzahl unterschiedlich gestalteter Eier.
Die Eierfrauen haben für den Eiermarkt 2019 viele Wachtel-, Hühner-, Enten- und Gänseeier ausgeblasen,
bemalt, marmoriert, beschriftet, geschmückt und zu aparten Kränzen (Hühnereier- und Wachteleierkränze) verarbeitet.

Es gibt außerdem:

- Aquarelleier (Kirchen-, Blumen-, Tier- und Naturmotive)

- Wachteleier mit Blumen- und Tiermotiven

- Marmorierte Sprucheier mit der Jahreslosung 2019 und anderen Bibelversen

- "Dapfener Brauchtumseier", die mit einer persönlichen Widmung versehen werden können

- Eier mit Frühlingsblumen und anderen Motiven

- Eier mit Scherenschnitten

- Filzeier

- u.v.a. mehr – lassen Sie sich überraschen!

  


Konzerte während des Eiermarktes:

Samstag, 23. März 2019, 19.30 Uhr:
"Von Königen und Engeln - klangvoll und himmlisch".
Konzert mit "Voice Querbeet" aus Münsingen unter Leitung von Helmut Hauber.
Die geistlichen und weltlichen Chorsätze, von traditionell sakralem Liedgut bis hin in die moderne Popliteratur,
erzählen von Glaube und Hoffnung, von Engeln und der Schönheit der Welt, von Liebe und Freundschaft.

Sonntag, 31. März 2019, 19.00 Uhr:
Gospelkonzert mit Jimmy Love und seinem Gospelchor

Sonntag, 7. April 2019, 18.00 Uhr:
"Wie ist die Welt so stille", den Tag ausklingen lassen.
Konzert mit Hans-Jürgen Hufeisen, Blockflöte und Oskar Göpfert, Klavier.

+ + + + +


"Helft Michi"

Helft Michi im Kampf gegen ALS

im Kampf gegen ALS

Michael H. aus Gomadingen hat im Sommer 2018  - im Alter von gerade mal 37 Jahren-  die Diagnose ALS (amyotrophe Lateralsklerose) bekommen.
Diese Krankheit ist eine unheilbare degenerative Nervenkrankheit, die nach und nach den ganzen Körper befällt
und zu Lähmungserscheinungen in den Gliedmaßen und später der Atemmuskulatur führt.
Dadurch wird natürlich das ganze Leben fortlaufend immer weiter eingeschränkt.


Sie können durch Ihre Spende helfen - die Zeit drängt!

Seine Freunde Axel und Claudia Sonnemann
haben für ihn im Internet eine Spendenkampagne ins Leben gerufen

https://www.gofundme.com/helft-michi


dort können Sie Michael direkt unterstützen.

Alternativ können Sie Ihre Spende auch mit dem Betreff "helft-Michi"
auf das Spendenkonto der Kirchengemeinde Dapfen überweisen:

IBAN DE43 6405 0000 0001 0113 28  
BIC   SOLADES1REU
(Konto 1011328 bei der KSK Reutlingen, BLZ 640 500 00)

Wir leiten die Spende dann in Ihrem Namen weiter.







Jahreslosung 2019:

Suche Frieden und jage ihm nach!
Psalm 34,15


Jahreslosung 2019 Suche Frieden und jage ihm nach!
Jahreslosung im Verlag am Birnbach - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen

Monatslosung März 2019:

Wendet euer Herz wieder dem Herrn zu, und dient ihm allein.
1 Sam 7,3 (E)




Spenden
Wer spenden möchte, kann dies gerne über unsere Kirchengemeinde tun.

Sie können Ihre Spende auf das Konto unserer Kirchengemeinde

IBAN DE43 6405 0000 0001 0113 28  
BIC   SOLADES1REU
(Konto 1011328 bei der KSK Reutlingen, BLZ 64050000)

überweisen
oder im Pfarrhaus, bei der Kirchenpflege oder in der Kirche abgeben.
Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus. Sprechen Sie uns darauf an. 



Wenn Sie Bilder aus unserem facebook-Auftritt oder aus unserer Bildergalerie löschen lassen möchten,
Fragen oder Anregungen zum Inhalt der Webseiten haben,
bitte formlose Info an webmaster@pfarramt-dapfen.de


Martinskirche Dapfen jetzt auch auf facebook



Stand: 12.03.2019